Creations Metaphores Kollektion 2019 – Bauhaus

Für Créations Métaphores bietet jede neue Kollektion die Möglichkeit in eine beispiellose und unerwartete Atmosphäre einzutauchen. Das wunderbare Abenteuer des Bauhauses, das vor 100 Jahren um 1919 begann, hat Créations Métaphores in seinen Bann gezogen. Die neue Stoffkollektion für 2019 versteht sich als Tribut an diese avantgardistische Bewegung. Das für seine Erfindungen und Transformationen renommierte Bauhaus verband innovative künstlerische und wissenschaftliche Ausdrucksformen mit traditionellem Know-how: Glas, Wandmalereien, Holzarbeiten, Keramik, Metall, Architektur oder Theater und natürlich Textilien. Créations Métaphores hat diesen Weg eingeschlagen, um diesen umfassenden, funktionalen und einfach eleganten Ansatz zu ergreifen, der verschiedene Epochen überschritten hat. Das Bauhaus war eine Inspirationsquelle für die matten und dreidimensionalen Stoffe, die maskulinen und urbanen Farbnuancen, die Modernität aber auch Sinnlichkeit ausdrücken. Einige Muster erinnern an die stromlinienförmigen Gebäude von Mies van der Rohe, andere erinnern an die Rundung der Arbeiten von Klee, die Farbtöne werden in Kontrast gesetzt, als wären sie Kandinskys Farbpalette entlehnt.

In München finden sie die Créations Métaphores Kollektionen bei:

Hoyer & Kast Interiors
Ismaninger Str. 126
81675 München

tel 089 12027485