Lelievre und Tassinari & Chatel Kollektion 2018

Faszination „Süden“ – das blaue Meer der Côte d’Azur, die Olivenbäume der Provence und die weite Landschaft der Camargue sind seit Anfang des 20. Jahrhunderts Sehnsuchtsorte für Nordlichter. Die neue Kollektion von Lelievre ist Ausdruck der mediterranen Lebensfreude. Leuchtende Farben, südliche Fauna und natürliche Texturen finden sich in den Stoffen des französischen Stoffhauses wieder: Tapisserien mit Kakteen und Palmen erinnern an den berühmten Jardin Exotique in Monaco. Stickereien in Form von Mimosenblüten, Jacquards mit an Segel erinnernde Mustern, Streifen, die an Strandliegen erinnern, Lampas mit abstrakten Formen, die an die Berge im Hinterland der Côte d’Azur erinnern und Foliendrucke mit Olivenblättern.

Die zu Lelievre gehörenden Manufaktur Tassinari & Chatel lanciert wie jedes Jahr einige Dokumente aus den historischen Archiven. Cour du Siam und Persienne sind zwei aufwendige gewebte Seidenstoffe basierend auf Designs aus dem 17. Jahrhundert.

In München finden Sie die Lelievre und Tassinari Stoffe bei:

Hoyer & Kast Interiors
Ismaninger Str. 126
81675 München

tel. 089 12027485